Industriebau

ENSINGER Cham

Neubau Produktionshallen und Rungenlager (DYPP) ENSINGER GmbH, Cham (Oberpfalz)

ENSINGER Cham erweitert die Sparte Bauprodukte mittels innovativer Logistik durch ein zweigeschossiges Produktionsgebäude mit direkter Anbindung an ein vollautomatisches Hochregallager. Ziel war die Schaffung eines neuen Gebäudekomplexes, der existierende Gebäude und Strukturen einbindet und die Möglichkeit der flexiblen Anpassung an zukünftige Produktionsentwicklungen bietet.

16.000 m² Bruttogeschossfläche verteilt auf

10.500 m² Arbeitsvorbereitung, Produktion und Konfektionierung
1.500 m² vollautomatisches Rungenlager
1.000 m² Logistikhalle
3.000 m² Büro-, Sozialbereiche und Cafeteria

Baubeginn: Oktober 2007
Fertigstellung: Oktober 2008

Generalplanung DIA179
Planung und Baubetreuung LPH 1-9 HOAI

Planung Gebäude, Aussenanlagen mit Verkehrskonzept, Brandschutz, Sprinkleranlage, Energiestudie, Haustechnik, Betriebstechnik

Berücksichtigung der modulartigen Erweiterung